Onpage SEO

Leider sieht man heutzutage immer mehr kleine Agenturen aus dem Boden sprießen, die alles mögliche rund um SEO anbieten – Platz 1 in einer Woche für nicht wenig Geld. Solche Angebote sind unseriöse und die Versprechen können nie eingehalten werden. Trotzdem muss man sich heutzutage um SEO kümmern. Dank vieler eigener Projekte, die immer eine gewinnerzielende Absicht haben, ist das ein Thema bei dem ich gut sein muss, um gegen die Konkurrenz bestehen zu können. Ich biete in dem Rahmen kein ganzheitliches SEO an, lediglich „Onpage SEO“ kann ich guten Gewissens meinen Kunden anbieten. Für Offpage SEO muss man sich andere Unternehmen oder Agenturen suchen, die davon wirklich etwas verstehen.

Ohne eine solide und gute technische Grundlage, wird es eine Seite auf Dauer sehr schwer haben. Zum Thema Onpage SEO gehört für mich persönlich dazu:

  • eine schnelle Website
  • valider HTML und CSS-Code
  • semantische Struktur des HTML-Codes (header, footer, aside, main,…)
  • Existenz von Rich Snippets (Breadcrumbs, Product/Article Reviews, Events,…)
  • durchdachte Strategie, was in den Google Index muss und was nicht
  • Vemeidung von Duplicate Content
  • gute Nutzererfahrung
  • regelmäßige Prüfung diverser Kennwert, die es erlauben die Seitenstruktur hinsichtlich UX/UI und damit letzten Endes auch in Richtung Conversion zu optimieren
  • Optimierung von h1-h3 sowie metatitle und metadescription

Hier kann ich zum einen beratend und analysierend sowie später umsetzend tätig sein.

Ganz ohne Backlinks bei Google ranken

Viele bauen Websites sehr schnell auf, kaufen Unmengen von (schlechten) Backlinks, ranken kurzzeitig auf höheren Positionen – wenn überhaupt – und sinken anschließend für immer auf von Platz 1 weit entfernte Positionen. Das bringt Ihnen absolut nichts.

Bevor man an Maßnahmen wie Linkbuilding denkt, sollte man im Vorfeld sicher stellen, dass die eigene Seite richtig gut ist. Der Besucher sollte die Website gut finden und seine Suchintention sollte wirklich erfüllt werden. Aber auch Google sollte diese Seite gut lesen und interpretieren können – Stichwort Semantik und valider Code.

Macht man hier eine gute Arbeit, so schafft man es problemlos gute Rankings aufzubauen – wie schnell und einfach das wirklich geht, hängt selbstverständlich von der Branche und der Konkurrenz ab.

Wer die Frage beantworten kann, dass seine Seite wirklich technische auf höhstem Niveau ist und durchdacht ist, der hat auf jeden Fall schon einen großen Schritt in Richtung „Erfolg“ gemacht. Dann wird es Zeit sich eventuell Gedanken über Maßnahmen, wie Online Marketing, Kooperationen mit Drotten, Offpage SEO oder Social Media zu machen.

Wenn Sie eine einwandfreie Website haben wollen, können Sie mich gerne kontaktieren – dann kann man ein gutes Konzept und in Folge ein Angebot erarbeiten.

© 2016 » Die Seite rennt auf PHP 7 und HTTP 2.0 ♥

Konnten wir Ihnen mit dieser Seite behilflich sein?

Danke für die Bewertung!

Könnten wir noch etwas verbessern, damit Sie zufriedener sind?