Nginx wird immer belieber, Apache fällt

Geschrieben am 01.09.2014 um 18:57 von

Wer mich kennt, der weiß, dass ich großer Fan von Nginx bin und eigentlich immer lieber auf Nginx setze statt auf Apache. Ich habe diverse Server von 0 eingerichtet und habe eigentlich nie schlechte Erfahrungen mit Nginx gemacht. Ganz im Gegenteil – zu Beginn ist der Umstieg doch recht herausfordernt. Hat man sich allerdings an Nginx gewöhnt, will man nie wieder Apache nutzen.

Und so geht es wohl immer mehr Serverhoster und Serveradministratoren. NetCraft hat neue Zahlen veröffentlicht. Dort wird analysiert auf welche Serversoftware die 1.000.000 größten Websites (basierend auf dem Traffic) im Zeitraum von Ende 2008 bis August 2014 setzen.

Das Ergebnis ist durchaus interessant. Bis Anfang 2012 war der Marktanteil von Apache doch recht stabil. Danach geht es langsam aber sicher runter. Die Popularität von Nginx hingegen steigt recht stabil an. Hier ist der Trend klar zu sehen. Microsoft ist klar auf dem absteigenden Ast. Hier sieht man kontinuierlichen langsam Fall.

wpid-wss-top-1m-share

Mit Nginx lassen sich eben doch sehr stabile und gut laufende Server auf die Beine bringen. Die Performance von Nginx gegenüber Apache2 ist ein Argument pro Nginx. Man hat ziemlich viele Möglichkeiten, um aus dem Server alles herauszuholen was geht! Ich werde die Tage sicherlich noch das ein oder andere zum Thema Nginx.

"Nginx wird immer belieber, Apache fällt" bewerten

Der Artikel ist schlecht!Der Artikel ist verbesserungswürdig!Der Artikel ist ganz gut.Der Artikel ist richtig gut!Der Artikel ist perfekt! Danke! (Noch hat niemand eine Bewertung abgegeben!)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2016 » Die Seite rennt auf PHP 7 und HTTP 2.0 ♥

Konnten wir Ihnen mit dieser Seite behilflich sein?

Danke für die Bewertung!

Könnten wir noch etwas verbessern, damit Sie zufriedener sind?