Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Über den folgenden Link lässt sich Google Analytics vollständig deaktivieren: Google Analytics Cookies deaktivieren

Diese Deaktivierung ist so lange Gültig, bis Sie aktiv die Cookies Ihres Browsers löschen. Eine weitere Möglichkeit wäre das Installieren bekannter Adblocker, wie Ghostery oder AdBlock Plus. Diese verhindern das Einbinden diverser Trackingscripte und Werbescripte.

Adresse: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

Server-Log-Files

Der Server speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • IP Adresse
  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • HTTP Status

Die Serversoftware speichert diese Daten automatisch ab – sie werden in keinster Weise weiterverwendet, mit anderen Datenquellen zusammengetragen, so dass eine genaue Identifizierung von Personen möglich ist. Jede 2 Monate werden die Logfiles automatisch gelöscht. Vorhandene Logfiles werden dazu genutzt sogenannte Bots zu sperren – das sind Programme, die z.B. automatische Hackangriffe starten und sowohl Server, Website als auch die Besucher gefährden könnten.

Kommentarfunktion und Angebotsanfrage

Beide Funktionen funktionieren ähnlich und nutzen personenbezogene Daten (Name, E-Mail, Telefonnummer, Datum/Uhrzeit). Diese Daten werden im Fall der Kommentarfunktion ohne IP-Adresse in die Datenbank geschrieben, so dass der Kommentar zu einem Artikel angezeigt werden kann. Im Fall der Angebotsfunktion werden keine Daten in der Datenbank hinterlegt sondern direkt per E-Mail vom Server an mich verschickt. Hier wird auch die komplette IP-Adresse per E-Mail an mich geschickt, da hier gerne „suspekte“ Anfragen aus dem Ausland kommen, die ich so besser als solche erkennen und zuordnen kann.

Die Daten werden allgemein zu keinem anderen Zweck verwendet, als der Beantwortung der Anfrage bzw. dem Anzeigen als Kommentar (wie Sie es wollen).

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2016 » Die Seite rennt auf PHP 7 und HTTP 2.0 ♥

Konnten wir Ihnen mit dieser Seite behilflich sein?

Danke für die Bewertung!

Könnten wir noch etwas verbessern, damit Sie zufriedener sind?